Gesendete Hilfsgüter 2016

Der Wohltätigkeitsball

Gesendete Hilfsgüter 2016

Im Namen der Patienten, Schwestern und Ärzte des Hospitals Santa Teresa in Zacatecoluca, EI Salvador, bedanken wir uns ganz herzlich für Ihre Spenden. Sie werden dringender gebraucht als je zuvor.

Das staatliche Budget des Hospitals ist bei weitem nicht ausreichend, um wenigstens eine kontinuierliche Basismedizin zu gewährleisten. Kaputte Geräte können weder repariert noch ersetzt werden. Die 4000 Geburten jährlich werden fast ausschließlich mit Geräten überwacht, die mit Ihren Spenden finanziert wurden. Ebenso fast alle Geräte für die Neugeborenen-Abteilung mit über 2000 Babies.

Die Grundlagen für Ihre Spenden bedeuten für Sie und für uns: Identifikation, Transparenz und Kontrolle.

Sie können sich jederzeit darüber informieren, was aus Ihrer Spende geworden ist, auch auf unserer Website www.hilf-santa-teresa.de. Die exakte Buchführung ist jederzeit einsehbar. Und nicht zuletzt kontrollieren wir, dass jedes Gerät und Instrument an seinem Bestimmungsort angekommen ist und sinnvoll eingesetzt wird.

Die Wunschliste ist lang, wir können nur einen kleinen Teil davon erfüllen. Durch unsere Kenntnis vor Ort können wir vorher entscheiden, was notwendig ist und zur Basisversorgung beiträgt. Bisher ist alles, was wir geschickt haben, zu 100 Prozent im Hospital angekommen. Wenn z.T. auch mit erheblichen Schwierigkeiten durch die allgegenwärtige Korruption.

Nochmals vielen herzlichen Dank und auf ein Wiedersehen bei unserer 9. Gala Wohltätigkeitsparty im nächsten Jahr

Ihre

Enno und Renate Keller


Geburtshilfe       

1 Ultraschallgerät, 8.000 Euro

Sonden für Wehenschreiber, 550 Euro

Papierrrollen für Wehenschreiber, 400 Euro

Neugeborenen-Station       

1 transcutanes Bilirubinometer, 7.400 Euro

NeoPuff Beatmungsgerät, 5.800 Euro

1 Babywaage (digital), 450 Euro

1 aufklappbarer Wickeltisch (Wand), 550 Euro

100 Sauerstoffbrillen, 300 Euro

Ekg- Elektroden f. Neugeborene, 200 Euro

Anaesthesie       

2 Sets mit Laryngoskopen 2400, 2.400 Euro

Urologie       

1 Resektoskop, 1.200 Euro

Gesamt 28.350    Euro